Feuerwehr Ebelsberg
Einsatzbericht

Brandmeldealarm

Ein Brandmeldealarm in einem Ebelsberger Betrieb sorgte für einen Einsatz der FF Ebelsberg am Nachmittag des 10.4.2019. Aus bisher unbekannter Ursache kam es in einem Labor zu einem Kleinbrand, dieser konnte vor Eintreffen der Feuerwehr gelöscht werden. Die FF Ebelsberg führte Belüftungsmaßnahmen durch und brachte eine Gaskartusche aus dem Gefahrenbereich in Sicherheit. Der Einsatz war nach ca. 20 Minuten beendet und die Einsatzkräfte der FF Ebelsberg konnten zu einer geplanten Großübung in die Linzer Innenstadt aufbrechen.